WordPress 5.4 Beta 3

Gestern wurde die vierte Beta-Version von WordPress 5.4 veröffentlicht. Wie immer bei Beta- oder RC-Versionen der Hinweis, dass die Version noch in der Entwicklung ist und nicht auf einer Live-Website eingesetzt werden sollte.

Wenn ihr WordPress 5.4 testen möchtet, gibt es zwei Möglichkeiten:

WordPress 5.4 soll am 31. März veröffentlicht werden, und dafür benötigt das Core-Team eure Hilfe.

Dank des bisherigen Feedbacks der Testerinnen und Tester wurden seit letzter Woche 24 Tickets geschlossen.

Einige Highlights

Detailliertere Informationen zu den Neuerungen in 5.4 findet ihr in den Beiträgen zu Beta 2 und Beta 1.

Dev-Notizen

WordPress 5.4 kommt mit einigen Anpassungen, um die Entwicklungs-Erfahrung zu verbessern. Um dabei auf dem Laufenden zu bleiben, sollten Entwicklerinnen und Entwickler das Make-WordPress-Core-Blog abonnieren und besonders auf Beiträge mit dem Dev-Notes-Tag achten.

Wie ihr helfen könnt

Helft mit, WordPress in mehr als 100 Sprachen zu übersetzen.

Wenn ihr glaubt, einen Bug gefunden zu haben, könnt ihr ihn im Alpha-/Beta-Bereich des englischsprachigen Forums melden. Wenn ihr euch damit auskennt, einen reproduzierbaren Bug-Report zu schreiben, könnt ihr das im WordPress Trac tun. Dort gibt es auch eine Liste mit den bekannten Problemen.