WordPress 5.5 Beta 3

Die dritte Beta der kommenden WordPress-Version 5.5 wurde am 21.7.2020 veröffentlicht. Wie immer gilt: Bitte nur in einer Testumgebung  installieren.

Bis zum Release der finalen WordPress-Version (voraussichtlich 11. August 2020) ist noch genügend Zeit für ausgiebige Tests, damit möglichst viele Fehler und Inkompatibilitäten vor dem Release erkannt und behoben werden können.

Testen

Zum Testen installiere WordPress 5.5 Beta 3 in einer abgesicherten Testumgebung, entweder mit dem Zip-Archiv oder über das Plugin WordPress Beta Tester, eine deutschsprachige Anleitung über das Arbeiten mit diesem Plugin findest du hier.

Änderungen in WordPress 5.5 Beta 3

Seit der Veröffentlichung der Beta 2 wurden 43 Fehler behoben, ein paar Highlights daraus werden hier näher beschrieben:

  • Wenn Plugins oder Themes automatisch aktualisiert wurden, werden deren Versionsnummern in den E-Mails mitgeteilt.(#50350).
  • Routings über die REST-API ohne ein permission_callback lösen eine _doing_it_wrong()-Warnung aus (#50075).
  • Über 23 Änderungen und Updates in Gutenberg (#24068 und #50712).
  • Ein Fehler in der neuen Import- und Export-Datenbank Dashicons wurde behoben (#49913).

Entwicklungsebene

WordPress 5.5 bringt auch eine Menge Veränderungen in der Entwicklung mit sich. Verfolge in den kommenden Wochen den Make-WordPress-Core-Blog hinsichtlich weiterer relevanter Entwicklungshinweise für 5.5 in Bezug auf Änderungen, die deine Produkte betreffen könnten.

Fehler melden

Wenn du denkst, dass du einen Fehler gefunden hast, kannst du ihn in den Alpha-/Beta-Bereichen der Support-Foren posten. Wenn du dich damit auskennst, einen reproduzierbaren Fehlerbericht zu schreiben, kannst du ihn im WordPress Trac erstellen, wo auch eine Liste der bereits bekannten Fehler zu finden ist.

Übersetzungen

Sprichst du eine andere Sprache als Englisch? Hilf mit, WordPress in mehr als 100 Sprachen zu übersetzen!